Mission Integration by Swetlana Gerger

Dr. Alla Rosenfeld | Diese Ausstellung zeigt neue Arbeiten von Swetlana Gerner; einer ausgewiesenen Konzeptkünstlerin. Ihre herausragenden Installationen wurden 1997 in der Kunsthalle Schirn in Frankfurt gezeigt. Einzigartig ist der Instinkt der Künstlerin die Möglichkeiten der Farbstrukturierung zu erkennen und diese Strukturen herzustellen. Gerner fühlt sich in ihrem Werk nicht an irgendwelche Stile oder Doktrinen gebunden; vielmehr geht es ihr darum, akademische Strukturen abzuwerfen, sie durch immer neue Experimente zu verlassen… (Dr. Rosenfeld ist Vizepräsidentin der Abteilung Russische Malerei bei Sotheby‘s, New York)

Jutta Hager | Swetlana Gerger hat einen unverkennbaren Stil entwickelt, der sich durch kraftvolle Linien und Farben, einen fast eruptiven Farbauftrag und eine Unmittelbarkeit der Ansprache des Betrachters auszeichnet. Und das ist sowohl in der gegenständlichen wie der abstrakten Malerei zu sehen. Hier ist die Verbindung von genauer Beobachtung und einer Art Urkraft am Werke.

Vernissage, 12.11.09, 20:00

13.11. – 12.12.09, Mo und Mi 11:00 – 19:00, Die und Do 10:00 – 13:00, Fr 15:00 – 22:00

ZMO, Galerie am Güterbahnhof
Mombacher Strasse 2
D-55122 Mainz


Kommentar hinterlassen zu "Mission Integration by Swetlana Gerger"

Hinterlasse einen Kommentar

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.